Das Freizeitteam

Eric Klausch, -Initiator und Leiter des Camps-

Eric Klausch ist in der ev. luth. Pfarre Belitz seit klein auf integriert. Neben Kinderstunde und Konfirmandenunterricht spielte er im Flötenkreis und dann im Posaunenchor bis er 2011 schließlich die Leitung des Posaunenchores übernahm. 

Das Schuljahr 2009/10 verbrachte er in Brasilien im Austauschjahr. Danach absolvierte er sein Abitur 2012 an der Europaschule Gymnasium Teterow. Nach einer Saisonanstellung als Schwimmlehrer im Peenebad Malchin machte er ein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) in Berlin. Eine halbe Stelle arbeitete Eric in der Kindertagesstätte Wilhelmsaue und die andere in der blu:boks BERLIN bei Torsten Hebel (http://www.bluboksberlin.de/bluboks-berlin/startseite.html). Hier arbeitete er im Büro und in der Tanzprojektgruppe. Außerdem fuhr er mit auf Kinderfreizeiten als Mitarbeiter. 

Seit Oktober 2013 studiert Eric Klausch an der Leuphana Universität Lüneburg das „Studium Individuale“ mit den Schwerpunkten Nachhaltigkeit, Psychologie und Personalführung. Daneben absolvierte er diverse Seminare zu den Themen Führung und Projektmanagement. Er nahm am Programm der Civil Academy des Bundesnetzwerks Bürgerlichen Engagements, sowie an dem Jugend hilft! Camp der Stiftung Children e.V. teil. 

Seit März 2016 ist er außerdem UN-Jugenddelegierter für Deutschland. Als UN-Jugenddelegierte vertritt er junge Menschen bei den Vereinten Nationen. Mehr Infos dazu gibt es  auf:

www.jugenddelegierte.de oder bei Facebook: https://www.facebook.com/jugenddelegierte/